menu
Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Unternehmen und unsere Internetseite interessieren. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten liegt uns am Herzen. Deshalb arbeiten wir nach Vorgaben der DSGVO.



Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Informationen

1.1 Zielsetzung

Diese Datenschutzerklärung informiert über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und unseres Unternehmens auf.

1.2 Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist:

Frank Weller Elektrotechnik
Frank Weller
Hofstattstr. 25
73635 Rudersberg - Michelau
E-Mail: info(at)weller-elektrotechnik.de
Telefon: +49 7183 3155

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns insgesamt oder einzeln widersprechen wollen, so können Sie sich an den Verantwortlichen richten.

2 Welche Daten verwenden wir und warum

2.1 Hosting

Für die Bereitstellung unserer Webseite und E-Mail Postfächern nehmen wir Leistungen unseres Hosting Anbieters STRATO AG (nachfolgend Hosting-Anbieter) in Anspruch.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hosting-Anbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieser Webseite auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung unserer Webseite gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO.

2.2 Zugriffsdaten

Unser Hosting-Anbieter sammelt Informationen, wenn Sie diese Webseite nutzen. Dabei werden automatisch Informationen über Ihr Nutzungsverhalten und Ihre Interaktion mit uns erfasst. Dabei erheben, speichern und nutzen wir Daten über jeden Zugriff auf unserer Webseite (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
  • Name und URL der aufgerufenen Datei
  • IP Adresse und der anfragende Provider
    Für die Erkennung von wo aus unser Server gegebenenfalls angegriffen wird. Diese Daten werden Branchenüblich für maximal sieben Tage gespeichert und danach anonymisiert. Wir erhalten von unserem Hosting-Anbieter aus datenschutzgründen die Informationen generell nur in anonymisierter Form.
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP Status Code)
  • Größe der Server Antwort
  • Referer-Url
    Wird von Ihrem Client an uns gesendet und enthält Informationen zur zuvor besuchten Seite
  • User Agent
    Wird von Ihrem Client an uns gesendet und enthält Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser
Wir nutzen die oben aufgeführten Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Webseite, aber auch zur anonymisierten Erfassung der Anzahl der Benutzer auf unserer Webseite. Dadurch können wir Fehler suchen und beheben um unsere Dienste zu verbessern.

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO

Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

2.3 Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten benötigen, etwa Name, Adresse, E-Mail-Adresse, bestellte Produkte, Rechnungsdaten. Die Erhebung dieser Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich.

Die Löschung der Daten erfolgen nach Ablauf der Gewährleistungspflichten und gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO, denn diese Daten werden benötigt, damit wir unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen können.

2.4 E-Mail Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per E-Mail), verarbeiten wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen.

Erfolgt die Datenverarbeitung zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, bzw., wenn Sie bereits unser Kunde sind, zur Durchführung des Vertrages, ist Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO.

Weitere personenbezogene Daten verarbeiten wir nur, wenn Sie dazu einwilligen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO) oder wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO). Ein berechtigtes Interesse liegt z. B. darin, auf Ihre E-Mail zu antworten.

3 Schutz Ihrer Daten

Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die rechtlichen Vorschriften eingehalten werden. Dadurch schützen wir Ihre durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen.

4 Rechte der Nutzer und Löschung von Daten

Sie haben das Recht, Auskunft über die personenbezogenen Daten zu erhalten, die von uns über Sie gespeichert wurden.

Außerdem haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können Ihre Rechte auf Datenportabilität geltend machen und im Fall einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einlegen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen und ohne Nachteile zu erleiden, grundsätzlich mit Wirkung für die Zukunft, unter dem in Punkt 1.2 genanntem Kontakt widerrufen.

5 Speicherdauer

Sofern nicht anders angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

6 Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor die Datenschutzerklärung zu ändern, um diese an geänderte Rechtslage oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Sofern Ihre Einwilligung erforderlich ist, erfolgen die Änderungen nur mit Ihrer Zustimmung.

Wir bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren